Vier Augen sehen mehr als zwei – Co-therapeutisches Arbeiten

Ab sofort bieten ich und meine mittlerweile langjährige Ausbildungskollegin Mag. Elke Radhuber in unserer Praxis spezielle Therapiesettings wie co-therapeutisches Arbeiten und Arbeit mit Reflecting Team an. Durch die Arbeit zu zweit können wir unseren KlientInnen zusätzliche Perspektiven und einen noch effizienteren Prozess zur Verfügung stellen. Aufgrund der gegenwärtigen Finanzierungssituation von Psychotherapie in Österreich ist das ein Luxus, den wir uns aber vorerst – auch im Hinblick auf die Weiterentwicklung unseres eigenen Stils – leisten wollen. Wir freuen uns auf Sie!